Skip to Main Content
Whitepaper

Integrierte Produktionsabläufe ermöglichen eine intelligentere Fertigung

Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle und Produktionsansätze in der gesamten Konsumgüterindustrie (Consumer Packaged Goods, CPG). Das Innovationstempo digitaler Technologien sowie die damit verbundene Möglichkeit, dass diese Technologien herkömmliche Prozesse potenziell stören, wird zu einem Schlüsselfaktor im globalen Wettbewerb. Diese Veränderungen können zusätzliche Anforderungen an die Fachleute in der CPG-Fertigung stellen, sie bieten zugleich aber auch neue Geschäftsmöglichkeiten.

Wie kann Ihr CPG-Unternehmen diese Chancen nutzen?

Wie sich die betriebliche Effizienz in der Fertigung verbessern lässt

In diesem White Paper erörtern wir die spezifischen Herausforderungen, vor denen Sie stehen (Herausforderungen, die angesichts der Besonderheiten der CPG-Fertigung von besonderer Bedeutung sind). Anschließend gehen wir auf die digitale Transformation ein, mit deren erfolgreicher Umsetzung Sie diese Herausforderungen heute und in Zukunft bewältigen können.

Teilen